Neuerscheinungen

Verhängnisvolles Verlangen
Verhängnis
Verhängnisvolles Verlangen
 
von Werner A. Korn
 
Nach einem feuchtfröhlichen Besuch des weltbekannten Oktoberfestes in München wurden die Berliner Kriminalbeamten nach dem Leichenfund eines stadtbekannten Unternehmers schnell wieder in die traurige Realität ihres Berufes zurückgeholt. Die forensischen Untersuchungen bestätigten, dass dieser lebenslustige Witwer durch einen Giftanschlag verstorben war. Nachdem man kurz darauf ein Berliner Mannequin leblos in München auffand, das durch das gleiche Gift zu Tode kam, ergab die enge Zusammenarbeit der Kriminalbeamten beider Großstädte einen Verdacht gegen die Hauswirtschafterin des Berliner Fabrikanten. Kann diese des zweifachen Mordes überführt werden?

 

Als Taschenbuch, ISBN 978-3-750-4068-1, im Buchhandel erhältlich

 
 
Mord im Varietè
Variete
Mord im Varieté
 
von Werner A. Korn
 
In dem Varieté der Kreisstadt Fasenau überrascht eine Poledance-Darstellerin den dort angestellten Kellner beim Versuch, die Tageskasse zu entwenden. Zur Verschleierung der Tat und um die Zeugin zum Schweigen zu bringen, schlägt er sie nieder. Zusätzlich legt er einen Brand. Trotz sofortiger medizinischer Versorgung kann der Tod der Zeugin nicht verhindert werden. Aufwendige forensische und kriminalpolizeiliche Ermittlungen führen letztlich zur Aufklärung.

 

Als E-Book und Taschenbuch veröffentlicht
  
U.a. erhältlich bei:
Das ehrbare Haus
das ehrbare haus

Das ehrbare Haus

von Petra S. Korn

Kathi Sailers Vater stirbt unerwartet, angeblich an einem Herzinfarkt. Am nächsten Tag ruft der Hausarzt des Verstorbenen bei der Polizei an und gibt an, sich in der Todesursache geirrt zu haben. Kriminalhauptkommissar Kronfeld ordnet eine Obduktion an und beginnt mit seiner Kollegin Sophie Landauer zu ermitteln.

Als E-Book und Taschenbuch veröffentlicht

U.a. erhältlich bei: